Links

Die Studienbeihilfenbehörde Wien informiert – MaturantInnen Folder

Nach wie vor spielt der finanzielle Aspekt eine große Rolle bei der Entscheidung, ob ein Studium aufgenommen werden soll. Die Studienbeihilfe unterstützt Studierende bei der Finanzierung ihres Studiums. Zur allgemeinen Information über die staatliche Studienförderung senden wir Ihnen beiliegend unseren MaturantInnenfolder.

MaturantInnenfolder_STBH

Der Stadtschulrat für Wien informiert – Schulbesuch im Ausland

schulbesuch-im-ausland_stadtschulrat

Der Stadtschulrat für Wien informiert – Projekt Förderung 2.0 – Gratis Lernhilfe in den Sommerferien in den Volkshochschulen Wiens:

Die VHS trägt dem hohen Bedarf an Lernhilfe im Sommer, der ihr von vielen Erziehungsberechtigten kommuniziert wurde, Rechnung und weitet in diesem Jahr das Angebot der Gratis-Lernhilfe auf die Sommerferien aus. Die Lernstationen an 18 VHS Standorten in Wien werden von 1. August bis 1. September 2016 geöffnet. In diesen Lernstationen können sich Schülerinnen und Schüler der NMS und der AHS Unterstufe in Deutsch, Mathematik und Englisch auf den Schulbeginn vorbereiten oder für Nachprüfungen lernen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Öffnungszeiten: 1. August bis 1. September 2016 Mo – Do 9.00 – 12.00 Uhr

Plakat VHS Lernhilfe August

Mehr Info unter: http://www.vhs.at/gratislernhilfe oder Tel. +43 1 8930083

Kostenlose Kurzvorträge „Übers Rauchen Reden“ zur Tabakprävention für die 5.-9. Schulstufe:

Das Institut für Suchtprävention (ISP) der Sucht- und Drogenkoordination Wien und der Verein Dialog bieten für Wiener Schulen kostenlose, qualitätsgesicherte 30-minütige Elternvorträge „Übers Rauchen Reden“ zur Tabakprävention an. Der Vortrag und eine Broschüre sollen Eltern und Erziehungsberechtigte dabei unterstützen, mit ihrem Kind konstruktiv über das Thema Rauchen zu sprechen und Hilfe anzubieten, mit dem Rauchen aufzuhören oder nicht damit zu beginnen. Im Vortrag werden klare<http://www.vivid.at/wissen/tabak/elternbroschuere-uebers-rauchen-reden/10-tipps/> Verhaltens- und Gesprächsregeln für einen gelungenen Dialog vorgestellt. Diese Maßnahme wurde begleitend evaluiert und die Wirksamkeit der Einstellung der Eltern auf das Rauchverhalten der Kindern nachgewiesen. Ablauf und Dauer: Die Vorträge werden von einer/einem geschulten TrainerIn des Vereins Dialog durchgeführt und können z.B. im Rahmen von bereits fixierten Elternabenden/Elternforen als zusätzlicher Programm- oder Tagesordnungspunkt integriert werden. (Dauer: 30 Minuten)

Mehr Infos dazu finden Sie hier: http://www.sdw.wien  Bitte Voranmeldung bei Interesse – auch ohne konkreten Termin – bei Frau Mag.a Alice Steier alice.steier@sd-wien.at

Weitere Links:

Amerlinggymnasium

Amerlingchor